Tierische & Pflanzliche Notnahrung

Themen Kurs am 12. und 13. März 2016 in Obwalden

Tierische und Pflanzliche Notnahrung / mit Sepp Fischer (Waldhandwerk) und Taro

 

In einer Notsituation kann es entscheidend sein sich mit Nährstoffen versorgen zu können. Pflanzen bilden schon immer eine wichtige Nahrungsquelle. Zu wissen welche Pflanzen unsere einheimische Natur hierfür bietet und wie wir essbare Pflanzen sicher bestimmen können, ist nicht nur in Survival-Situationen interessant.

Einen wichtigen Eiweiss-Spender stellt tierische Nahrung dar. Welche Arten sich als Notnahrung eignen, wie man diese beschaffen kann, richtig und sicher aufbereitet, vermitteln wir in diesem Kurs.

 

Mehr Infos auf:

www.swissbushcraft.ch

Das könnte Dich auch interessieren

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.