Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel

Trangia

Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel

Artikel-Nr.: A70260401
CHF 94.90

Aufschlag

Optionsname
Preis
Preis inkl. Aufschläge
CHF 0.00*

Grösse

Menge

Auf Lager, sofort versandbereit

Auf die Wunschliste
Produktbeschreibung Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel... mehr
"Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel"
Brennstoff: Spiritus
Marke: Trangia

Produktbeschreibung Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel

Das Traniga Sturmkocher 27-5UL lässt keine Wünsche offen. Das Set ist praktisch, komplett und sehr kompakt. Es besteht aus einem Spiritusbrenner, zwei beschichteten Töpfen mit einem Volumen von jeweils 1 l, einer beschichteten Pfanne mit einem Durchmesser von 18 cm (die als Deckel verwendet werden kann), 2 Windschutzscheiben (für oben und unten), einer abnehmbaren Griffzange und einem Gurt.

Der leichte und robuste Spiritusbrenner bringt das Wasser in ca. 15 Minuten zum kochen auch bei Kälte und Nässe. Im Handumdrehen aufgebaut und schon kann man eine warme Mahlzeit für 1 oder sogar 2 Personen zubereiten. Danach, ist der 27-5 UL von Traniga sehr schnell abgebaut, gereinigt und platzsparend zusammengepackt.

Spezifikationen Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel

  • Gesamtgewicht: 745 g
  • Masse (verpackt): 19 x 10 cm
  • Brennstoff: Spiritus
  • Material: Aluminium

Lieferumfang

  • 1 x Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trangia Sturmkocher Klein 27-5UL Non-Stick ohne Wasserkessel"
01.12.2016

Die kompakte Outdoor-Küche für jeden Tag

Seit nun über fünf Jahren habe ich meinen eigenen Trangia. Davor habe ich mir häufig die größere Version (25er-Serie) von einem Freund ausgeliehen und habe daher schon im voraus gewusst, was ich mir kaufen möchte, worauf ich wert lege.
Dabei war ein Trangia bei einer Dreitages-Wanderung durch den Nationalpark Bayerischer Wald, beim Klettern an verschiedenen Felsen, im Pfadfinderlager um die Zeit zu überbrücken bis die große Küche steht, nur mal so bei einem kurzen Ausflug auf den Hausberg und auch ab und an im Auto um bei Bedarf einen Kaffee zum Frühstück machen zu können.
Ihr seht schon, ich nehme den Trangia eigentlich für alle möglichen Einsatzzwecke her und er schlägt sich dabei hervorragend!
Ich habe mich bewusst für die kleinere Version für eine bzw. zwei Personen entschieden, da diese ein kleineres Packmass hat und für mich absolut ausreicht. Ausserdem war mir die beschichtete Pfanne wichtig, da ich zuvor schon böse Dinge in der unbeschichteten Variante gesehen habe... Aber die Beschichtung funktioniert gut und es brennt sich nichts an. Jedoch ist sie ziemlich empfindlich und wenn man mal die beigelegte Schutzfolie vergisst ist's vorbei. Hier empfehle ich die Multidisk von Trangia! Die schützt die Beschichtung optimal und ist auch so eine sinnvolle Ergänzung für das Set.
Befeuert wird mein Trangia mal mit Spiritus, mal mit Gas. Hier ist Gas natürlich viel komfortabler (schneller, besser regulierbar) aber Spiritus bekommt man halt überall. Hier muss man halt abwägen, wohin man reist, oder wie viel man dort kocht.
Rezepte gibt es ja auch genügend im Internet. Ich habe bisher Bratwürstl mit Sauerkraut, Thai-Nudeln in allen Variationen (besonders lecker: mit Käse und Paprika) Spiegeleier, ... und vieles andere gemacht und es hat alles hervorragend funktioniert.
Gemeinsam mit den Ergänzungen Multidisk und Gasbrenner gibt es von mir eine klare Kaufempfehlung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.